Martin Kaden

Martin Kaden

Wiss. Mitarbeiter

Sportökonomie und Sportmanagement
Haus 1, C-Trakt
Jahnallee 59, Raum C 2008
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97 - 31818

 Martin Kaden

Martin Kaden

Wiss. Mitarbeiter

Sportwissenschaftliche Fakultät
Haus 1, T-Trakt
Jahnallee 59
04109 Leipzig

 Martin Kaden

Martin Kaden

Research Fellow

Sportökonomie und Sportmanagement
Haus 1, C-Trakt
Jahnallee 59, Raum C 2008
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97 - 31818

 Martin Kaden

Martin Kaden

Research Fellow

Sportwissenschaftliche Fakultät
Haus 1, T-Trakt
Jahnallee 59
04109 Leipzig

Kurzprofil

Nach meinem Studium im Bereich Sportmanagement konnte ich meinen Werdegang unmittelbar an der Universität Leipzig fortsetzen. So bin ich seit 2019 als wissenschaftlicher Mitarbeiter unter Prof. Dr. Gregor Hovemann in der Abteilung Sportökonomie und Sportmanagement tätig.


Meine Lehrschwerpunkte liegen in den Bereichen Marketing, Diensleistungsmanagement, Rechnungswesen, Finanzierung sowie Besteuerung im Sport.


Im Rahmen meiner Promotion beschäftige ich mit mit dem Verhalten von Fans im professionellen Fußballsport, insbesondere mit dem Phänomen des EXITs. Meine weiteren Forschungsaktivitäten liegen im Bereich des Amateur-/Semiprofessionellen Fußballs und seiner Fans (u. A. Erscheinung des geteilten Fantums).

Berufliche Laufbahn

  • seit 11/2019
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Abteilung Sportökonomie und Sportmanagement) an der Universität Leipzig
  • seit 10/2018
    Dozent für Aus- und Fortbildung im Vereins-/Sportmanagement des Landessportbundes Sachsen; Lehrgang: Vereinsmanager C "Führung, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Werbung"
  • 06/2018 - 09/2019
    Wissenschaftliche Hilfskraft (Abteilung Sportökonomie und Sportmanagement) an der Universität Leipzig

Ausbildung

  • 10/2017 - 10/2019
    Masterstudium Sportmanagement an der Universität Leipzig
  • 10/2014 - 09/2017
    Bachelorstudium Sportmanagement an der Universität Leipzig
  • 08/2010 - 06/2013
    Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel, Fachrichtung Großhandel
  • Fanverhalten im Profifußball (insbesondere EXIT-Phänomen)
  • Amateur-/Semiprofessioneller Fußball und Fans (u. A. geteiltes Fantum)​
  • New Age of Sport Management Education in Europe
    Hovemann, Gregor
    Laufzeit: 09.2017 – 08.2019
    Mittelgeber: EU Europäische Union
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Sportökonomie und Sportmanagement
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

  • Kaden, M.; Adam, S.; Hovemann, G.
    Sportverbände und Ligaorganisationen
    In: Thieme, L.; Wojciechowski, T. (Hrsg.)
    Sportverbände - Stand und Perspektiven der Forschung. Schorndorf: Hofmann-Verlag. 2021. S. 167–186.
    Details ansehen
  • Bauers, S. B.; Adam, S.; Kaden, M.; Leis, O.; Hovemann, G.
    Partizipation im deutschen Profifußball – Eine Untersuchung der institutionalisierten Mitbestimmungsmöglichkeiten von Vereinsmitgliedern
    FuG – Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft. 2022. 4 (1). S. 43–60.
    Details ansehen
  • Kaden, M.; Brandt, C.; Bauers, S. B.; Bunar, J.; Hovemann, G.
    “I don’t watch that anymore”: an analysis of online comments by German soccer fans on their relationship to their favored clubs
    Frontiers in Psychology. 2023.
    Details ansehen

weitere Publikationen

Studienfachberater für den Studiengang B.Sc. Sportmanagement

  • Seminar "Rechnungswesen, Finanzierung und Besteuerung im Sport" (Modul 08-002-3001)

  • Seminar "Marketing, Dienstleistungs- und Veranstaltungsmanagement im Sport" (Modul 08-002-2003)

  • Übung "Sportmanagement" (Modul 08-002-1001)

  • Praktikum im Sportmanagement (Modul 08-002-0401)