Prof. Dr. Juliane Heydenreich

Prof. Dr. Juliane Heydenreich

Universitätsprofessorin

Experimentelle Sporternährung
Haus 1, B-Trakt
Jahnallee 59, Raum B1103
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97 - 31887
Telefax: +49 341 97 - 31886

Prof. Dr. Juliane Heydenreich

Prof. Dr. Juliane Heydenreich

Lehrbeauftragte

Wissenschaftliche Weiterbildung
Verwaltungsgebäude
Goethestraße 3-5
04109 Leipzig

Kurzprofil

Juliane Heydenreich ist seit 2023 Professorin für experimentelle Sporternährung an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig. Zuvor war sie Juniorprofessorin für Ernährung und Sport an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz sowie an der PH Schwäbisch Gmünd, dem Schweizer Bundesamt für Sport (BASPO) und an der Universität Potsdam tätig. Sie promovierte 2019 an der Universität Lausanne. Ihre Veröffentlichungen und Forschungsinteressen konzentrieren sich auf dem Zusammenspiel zwischen Ernährung, Sport und Gesundheit in verschiedenen Populationen. Sie ist Mitglied der AG Sporternährung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Berufliche Laufbahn

  • seit 10/2023
    Professorin für experimentelle Sporternährung, Universität Leipzig (D)
  • 04/2021 - 09/2023
    Juniorprofessorin für Sport und Ernährung, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (D)
  • 04/2018 - 03/2021
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd (D)
  • 08/2014 - 12/2016
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Bundesamt für Sport BASPO (CH)
  • 07/2011 - 09/2012
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Potsdam (D)

Ausbildung

  • 10/2005 - 06/2011
    Diplom Sportwissenschaft, Universität Potsdam (D)
  • 10/2012 - 09/2014
    MSc Nutrition and Biomedicine, Technische Universität München (D)
  • 03/2015 - 09/2019
    PhD in Life Sciences, Universität Lausanne (CH)
  • 02/2017 - 04/2019
    IOC Diploma in Sports Nutrition
  • Entwicklung von standardisierten und validen Methoden zur Ernährungsbetreuung im Spitzensport
  • Konzeption einer nachhaltigen Sporternährung
  • Untersuchung der Ernährungssituation im Spitzensport
  • Einfluss körperlicher Aktivität auf die Mikronährstoffversorgung
  • Einfluss interner Kühlungsmaßnahmen auf die sportliche Leistungsfähigkeit
  • Untersuchung von Determinanten einer mediterranen Ernährungsweise

Fachgebiete

Sport / Sportwissenschaft, Ernährung, Public Health

Spezialisierungen

  • Sporternährung

  • Energiestoffwechsel

  • Nachhaltige Ernährung

  • Nahrungsergänzungsmittel

Kontaktmöglichkeiten für Medienanfragen