Dr. Daniel Carius

Dr. Daniel Carius

Wiss. Mitarbeiter

Abteilung für Bewegungsneurowissenschaft
Haus 1, T-Trakt
Jahnallee 59, Raum T 2011
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-31756
Telefax: +49 341 97-31679

Kurzprofil

Ich bin als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Allgemeine Bewegungs- und Trainingswissenschaft in der Abteilung Bewegungsneurowissenschaft tätig. Mein Diplomstudium Sportwissenschaft habe ich an der Universität Leipzig und meine Promotion an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg absolviert. Meine Forschungsinteressen liegen im Bereich Motorisches Lernen und motorische Kontrolle. Insbesondere die neuronalen Korrelate sportlicher Handlungen und die lernbedingten Veränderungen der Hirnfunktion stehen im Mittelpunkt meiner experimentellen Forschungstätigkeit. Als Hauptuntersuchungsmethode zur Bestimmung der aufgaben- und lernbezogenen Veränderungen der Hirnfunktion während der Bewegungsausführung setze ich die funktionelle Nahinfrarotspektroskopie (fNIRS) ein.

Berufliche Laufbahn

  • seit 03/2018
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Insitut für Allgemeine Bewegungs- und Trainingswissenschaft, Universität Leipzig
  • 10/2015 - 02/2018
    Akademischer Assistent am Institut für Allgemeine Bewegungs- und Trainingswissenschaft, Universität Leipzig
  • 03/2012 - 09/2015
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medien, Kommunikation und Sport, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 08/2007 - 12/2011
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medien, Kommunikation und Sport, Universität Halle-Wittenberg
  • 04/2006 - 04/2007
    Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Rehabilitationssport, Sporttherapie und Behindertensport, Universität Leipzig

Ausbildung

  • 01/2012
    Promotion (Dr. phil.) an der Philosophischen Fakultät II der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 03/2005 - 03/2006
    Diplomand in der Abteilung Biomechanik, Institut für Allgemeine Bewegungs- und Trainingswissenschaft, Universität Leipzig
  • 10/1999 - 03/2006
    Diplomstudium Sportwissenschaft, Universität Leipzig
  • Motorisches Lernen und motorische Kontrolle
  • Neuronale Korrelate sportlicher Handlungen
  • Wahrnehmungs-Handlungskopplung
  • Neurowissenschaftliche Untersuchungsmethoden (fNIRS, EMG) & Kinemetrie


  • Carius, D.; Seidel-Marzi, O.; Kaminski, E.; Lisson, N. C.; Ragert, P.
    Characterizing hemodynamic response alterations during basketball dribbling
    PLOS ONE. 2020. 15 (9).
    Details ansehen
  • Carius, D.; Hörnig, L.; Ragert, P.; Kaminski, E.
    Characterizing Cortical Hemodynamic Changes during Climbing and its Relation to Climbing Expertise.
    Neuroscience Letters. 2019.
    Details ansehen
  • Seidel, O.; Carius, D.; Roediger, J.; Rumpf, S.; Ragert, P.
    Changes in neurovascular coupling during cycling exercise measured by multi-distance fNIRS: a comparison between endurance athletes and physically active controls.
    Exp Brain Res. 2019. 237 (11). S. 2957-2972
    Details ansehen
  • Carius, D.; Andrä, C.; Clauß, M.; Ragert, P.; Bunk, M.; Mehnert, J.
    Hemodynamic Response Alteration As a Function of Task Complexity and Expertise-An fNIRS Study in Jugglers
    Frontiers in Human Neuroscience. 2016.
    Details ansehen
  • Carius, D.; Kugler, P.; Kuhwald, H.-M.; Wollny, R.
    Absolute and relative intrasession reliability of surface EMG variables for voluntary precise forearm movements
    Journal of electromyography and kinesiology. 2015. 25 (6). S. 860-869
    Details ansehen

weitere Publikationen