Einleitung

Im Folgenden wird das Bewerbungsverfahren zur Aufnahme eines Masterstudiums an der Sportwissenschaftlichen Fakultät erläutert. Das Studenten Service Zentrum kann hierbei mit einführenden Informationen dienen.

Zu Beginn der Bewerbung für ein Masterstudium müssen Sie zunächst die jeweils geltenden "örtlichen Zulassungsbeschränkungen" des jeweiligen Masterstudiengangs beachten. Ein entsprechendes Auswahlverfahren und die Auswahlkriterien sind in der Auswahlsatzung der Sportwissenschaftlichen Fakultät geregelt (siehe Studiendokumente).

Die so genannten "Zugangsvoraussetzungen" für Studienbewerbende sind durchweg im § 2 der Studienordnung der jeweiligen Studiengänge der Sportwissenschaftlichen Fakultät geregelt (siehe Studiendokumente). Diese müssen Sie erfüllen, wenn Sie nach der Zulassung auch den Zugang zum Studium erhalten wollen.

Explizit zur "Eignungsfeststellung" äußert sich die Eignungsfeststellungsordnung, die ebenfalls pro Studiengang verfasst ist (siehe Studiendokumente).

[Änderungen sind nachfolgend ausdrücklich vorbehalten. Wenden Sie sich daher im Zweifel bitte an die nebenstehenden Kontakte und lesen Sie die jeweiligen Studiendokumente.]

Gliederung

Bewerbung zum Studium

Die Bewerbung für die Masterstudiengänge der Sportwissenschaftlichen Fakultät erfolgt in 2 Schritten:

1. Online-Bewerbung (a) im AlmaWeb-Portal der Universität bzw. (b) im Portal von uni-assist e.V.

(a) Studieninteressierte, die ihren ersten Hochschulabschluss in Deutschland erworben haben, bewerben sich online über das AlmaWeb-Portal der Universität Leipzig für einen Masterstudienplatz.

(b) Studieninteressierte, die ihren ersten Hochschulabschluss im Ausland erworben haben, bewerben sich online über uni-assist e.V. für einen Masterstudienplatz.

 

2. Zusätzlich zur Online-Bewerbung über AlmaWeb müssen Sie für die Eignungsfeststellungsprüfung Ihre Unterlagen postalisch beim Studienbüro der Sportwissenschaftlichen Fakultät einreichen. Detaillierte Informationen hierzu sind in der Eignungsfeststellungsordnung des jeweiligen Masterstudiengangs unter §2, Abs. 2 und 3 ausgewiesen.

Bewerbungen für den Studiengang M. Sc. Sportwissenschaft Diagnostik & Intervention im Leistungssport: Ein zusätzliches Motivationsschreiben ist ausdrücklich erwünscht!

(Bewerber über uni-assist laden Ihre Unterlagen im Rahmen der Online-Bewerbung hoch.)

Die Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung sowie die Bewerbung zum Studium ab dem WS 2018/2019 ist nur im Zeitraum vom 02. Mai bis 31. Mai 2018 (Ausschlussfrist) möglich. 

Zugangswege und -modalitäten

Als Student der Universität Leipzig

Als Absolvent der Universität Leipzig oder Student bzw. Absolvent einer anderen Hochschule

  • Haben Sie Ihr Studium an der Universität Leipzig bereits in früheren Semestern abgeschlossen bzw. absolvierten oder absolvieren Sie Ihr Studium an einer anderen Hochschule, so müssen Sie sich für die o.g. zulassungsbeschränkten Masterstudiengänge der Sportwissenschaftlichen Fakultät online an der Universität Leipzig bewerben.
  • Beabsichtigen Sie einen schulformspezifischen Master Lehramt mit Kernfach Sport zu studieren, so müssen Sie sich ebenfalls  online bewerben.

Weitergehende Informationen (u.a. Fristen) zur Beantragung eines Masterstudiums - u.a. M.Sc. und M.Ed. - finden Sie hier.
Einen Bewerbungsleitfaden stellen wir Ihnen in der nebenstehenden Rubrik "Hinweise" zur Verfügung.

Auswahl und Kriterien

Bewerbende der zulassungsbeschränkten Masterstudiengänge der Sportwissenschaftlichen Fakultät durchlaufen ein Auswahlverfahren, für das bestimmte Auswahlkriterien gelten. Am Ende dieses Verfahrens erstellt die Fakultät eine Rangliste.

Für die Master Diagnostik & Intervention im Leistungssport, Rehabilitation & Prävention sowie Sportmanagement wird Ihre Durchschnittsnote aller nachgewiesenen Modulprüfungsnoten der ersten fünf Studiensemester herangezogen.

Der Nachweis der Eignungsfeststellung ist als Zugangsvoraussetzung für Bewerbende der Masterstudiengänge Diagnostik & Intervention im Leistungssport, Rehabilitation & Prävention sowie Sportmanagement definiert.

Mit der Anmeldung zur Eignungsfeststellung müssen Sie Unterlagen einreichen.

In der ersten Stufe der Eignungsfeststellung prüft die Prüfungskommission anhand Ihrer eingereichten Unterlagen, ob Sie aufgrund Ihrer nachgewiesenen Vorbildung für den Studiengang geeignet erscheinen.

Diejenigen, die als geeignet eingestuft werden, erhalten ohne Klausur einen schriftlichen Eignungsnachweis. Das Verfahren ist für diese Kandidatinnen und Kandidaten abgeschlossen. Bewerbende, bei denen die Eignung oder Nichteignung nicht zweifelsfrei festgestellt werden konnte, werden zur zweiten Stufe der Eignungsfeststellung eingeladen.

Die zweite Stufe der Eignungsfeststellung besteht aus einer schriftlichen
Prüfung (Klausur) von 45 Minuten Dauer.

Zweifel an Ihrer Sporttauglichkeit?

Im § 5 der Studienordnung der Masterstudiengänge informieren wir über Gegenstand und Inhalte des Studiums. Dort verweisen wir auch auf Risiken, die mit dem Studium der Master Diagnostik & Intervention im Leistungssport, Rehabilitation & Prävention sowie Sportmanagement verbunden sind, was wir hier wiederholen möchten.

Da die Studiengänge "u.a. Lehrveranstaltungen, in denen beispielsweise Belastungsverfahren bis zur Maximalleistung oder symptomlimitierten Maximalleistung durchgeführt werden" beinhalten, ist das "Risiko kardiologischer Zwischenfälle sowie orthopädischer, internistischer und leistungsphysiologischer (Folge-)Erkrankungen [...] erhöht".

Sollten bei Ihnen "Zweifel bestehen, dass [Sie] uneingeschränkt sporttauglich sind, so wird eine sportärztliche Untersuchung bei einem universitären sportmedizinischen Institut, einer durch die Deutsche
Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention lizenzierten sportmedizinischen Einrichtung oder dem ärztlichen Dienst eines Olympiastützpunktes ausdrücklich empfohlen."

Kontakt (Kopie 1)

Studienbüro | Prüfungsamt
Sportwissenschaftliche Fakultät
Jahnallee 59
04109 Leipzig

Bürosprechzeiten
Raum H117, Haus 1
Dienstag und Donnerstag:
9.30 - 11.30 und 13.30 - 15.30

Telefonsprechzeiten
Tel.: +49 (0)341 97-31800
Montag - Freitag: 8.30 - 9.30
Montag und Mittwoch
15.00 - 16.00

Anfragen per E-Mail und Fax
 
Fax: +49 (0)341 97-31809

Allgem. Studienberatung

Tag der Offenen Tür am 11.01.2018! - Die Sportwissenschaftliche Fakultät lädt ein!

 

Studenten Service Zentrum
Goethestraße 6 (Erdgeschoss)
04109 Leipzig
Homepage

Termine

 Online-Bewerbungsfrist für die Masterstudiengänge 
(1. Fachsemester): 
02.05.-31.05.2018


2. Stufe zur Feststellung der Eignung:
Die Klausur findet am Freitag, den 22.06.2018 statt.

Gemäß §6 der Eignungsfeststellungsordnung, wird bei Vorliegen entsprechender Gründe auf Antrag ein Nachholtermin angeboten. Dieser findet am Montag, den 16.07.2018 / 14 Uhr im Seminarraum 13 statt.

Hinweise

Hinweise zur Eignungsfeststellungsordnung

Notes on suitability test (english Version)

Eignungsprüfung: Klausurschwerpunkte

 

Links