Name der Person

Jun.-Prof. Dr. Thomas Wendeborn

Status innerhalb der Fakultät

Juniorprofessur für Empirische Bildungsforschung im Sport

Gliederung

Forschungsschwerpunkte

Aktuelle Forschungsschwerpunkte

Der Arbeitsbereich Empirische Bildungsforschung im Sport beschäftigt sich mit vorrangig mit Digitalisierungsprozessen im Sport. Fokussiert werden die Konzipierung, Umsetzung und Nutzung von E-Learning-Angeboten im Setting Sport im Allgemeinen und im schulischen Sportunterricht im Speziellen. Im Kern geht es um die berufsfeldorientierte Kompetenzentwicklung und Professionalisierung von Sportlehrkräften in der ersten, zweiten und dritten Phase der Lehrerbildung. Dieser Arbeitsschwerpunkt lässt sich in verschiedenen Projekten (z. B. EQUEL) sowie unterschiedlichen Publikationen sichtbar belegen.

Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt bildet die Betrachtung von Mehrfachbelastungen im Spitzensport. Insbesondere die Vereinbarkeit von Schule/Studium/Beruf und Spitzensport steht unter der Synonym der Dualen Karriere im Mittelpunkt der Forschungsbemühungen und wird vorwiegend aus einer differenz- und netzwerktheoretischen Perspektive vorgenommen. Auf Basis der Erkenntnisse unterschiedlicher Forschungsprojekte (u. a. Evaluation des Additiven Abiturs) werden strukturelle Passungen zwischen objektiven Bildungsganganforderungen und subjektiven Bildungsgangkonstruktionen in den entsprechenden Institutionen weiterentwickelt und evaluiert.

Curriculum Vitae

Curriculum Vitae

  • Seit 03/2015: Juniorprofessor für Empirische Bildungsforschung im Sport, Universität Leipzig
  • 01/2014 - 02/2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur Sportdidaktik, Universität Potsdam
  • 02/2013 - 12/2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur Sportpsychologie, Universität Potsdam
  • 11/2012: Promotion (Dr. phil.) Sportpädagogik/-didaktik, TU Chemnitz. Dissertation: Ohne doppelten Boden, aber mit Netz? Begabungsförderung und soziale Unterstützung an Eliteschulen des Sports in Brandenburg
  • 03/2007 - 01/2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur Sportpädagogik/-didaktik, TU Chemnitz
  • 02/2007: Master of Arts - Sportwissenschaft und Pädagogik (Schwerpunkt: Erwachsenenbildung), TU Chemnitz

Akademische Funktionen

Akademische Funktionen

  • ERASMUS-Koordinator der Sportwissenschaftlichen Fakultät
  • Stellv. Beauftragter für Spitzensport
  • Mitglied des Fakultätsrats der Sportwissenschaftlichen Fakultät 
  • Gutachter für die Zeitschrift Sportwissenschaft
  • Redaktionsmitglied beim Hofmann Verlag (Zeitschrift sportunterricht)

Themenfelder für Qualifikationsarbeiten

Themenfelder für Qualifikationsarbeiten:

  1. Vereinbarkeit von Schule und Spitzensport/Hochschulstudium und Spitzensport/Beruf und Spitzensport
  2. Einsatz von Medien im Sportunterricht
  3. Digitalisierungsprozesse im Sport
  4. eSport aus Sicht der Sportwissenschaft

 

 

Kontakt

Jun.-Prof. Dr. Thomas Wendeborn
Jahnallee 59
04109 Leipzig

Büro: Haus 7 / Raum 115
(Zugang: Marschnerstr. 29a)

Tel.: +49 (0) 341 97-31622
Fax: +49 (0) 341 97-31639
| Fachgebiet

Downloads

Publikationsverzeichnis

externe Links