Forschungssschwerpunkte des Institutes für Gesundheitsport und Public Health der Sportwissenschaftlichen Fakultät

Forschungsschwerpunkte des Institutes

In Kenntnis der sich verändernden Arbeitsfelder in den Bereichen Gesundheit, Prävention und Rehabilitation verfolgt das Institut Forschungskonzepte mit hohem Anwendungsbezug, die unsere Absolventen befähigen, bewegungstherapeutisch ausgerichtete Präventions- und Rehabilitationsangebote in unterschiedlichen Settings und mit unterschiedlichen Personengruppen zu begleiten.

Aktuelle Forschungsbestrebungen fokussieren dabei gezielt die Entwicklung und Evaluation spezifischer bewegungs- und gesundheitsfördernder Interventionen sowohl für Kinder als auch für Erwachsene unter Berücksichtigung risikomindernder und ressourcenstärkender Aspekte von Gesundheit. Das Spektrum reicht von Ansätzen aus dem Bereich des ,,Public Health’’ über Studien zur klassischen Versorgungsforschung bis hin zu Angeboten im betrieblichen oder schulischen Kontext. Es erfolgt eine konsequente Prozess- und Ergebnisevaluation – auch zur Qualitätssicherung, sowie die Entwicklung sportspezifischer Interventionstheorien, in denen expliziert wird, wie sich einzelne Maßnahmen unter Berücksichtigung von Setting und Zielgruppe auf die Gesundheit oder das Sport- und Bewegungsverhalten auswirken. Somit wird sich auch der Klärung grundlagenorientierter Fragestellungen gewidmet.

Zusammengefasst stellen sich die Schwerpunkte der Forschungsausrichtung des Institutes für Gesundheitssport und Public Health wie folgt dar:

  • Interventionsforschung: Evaluation und Optimierung bestehender Bewegungskonzepte, sowie die Entwicklung neuer Strategien
  • Methodenentwicklung und Diagnostik von Aktivitäten, Fitness und Gesundheit
  • Modellbildung: Körperlich-sportliche Aktivität und Gesundheit
  • Implementierungsforschung

Kontakt

Prof. Dr. P. Wagner
Jahnallee 59
04109 Leipzig
Büro: Haus 3 / 158

Tel.: +49 (0) 341 97-31651
Fax: +49 (0) 341 97-31798
E-Mail | Homepage

Sekretariat
Bianka Hünemeyer
Jahnallee 59
04109 Leipzig
Büro: Haus 3 / 157

Tel.: +49 (0) 341 97-31650
Fax: +49 (0) 341 97-31798
E-Mail

Links

Uni-Forschungsdatenbank
Portal BISp-Datenbank