Seitenavigation

Nachwuchsforschergruppe Motorische Schnelligkeit und Kognition

Nachwuchsforschergruppe Motorische Schnelligkeit und Kognition

 

Die Forschergruppe Schnelligkeit und Kognition vereint unter der Leitung von Prof. M. Witt und Prof. J. Krug Nachwuchswissenschaftler aus unterschiedlichen Bereichen zu einem engmaschigen Forschungsnetzwerk. Damit werden Expertisen aus der Psychologie, Medizin, Physiotherapie, Neuro- und Sportwissenschaft gebündelt und zur weiteren Erschließung der motorischen Schnelligkeit und Kognition eingesetzt. Die gewonnenen Erkenntnisse tragen dazu bei, die universitäre Lehre aber auch Fort- und Weiterbildungen (z.B. von Trainern) zu verbessern sowie Trainings- und Lernprozesse in allen Altersklassen zu optimieren. Damit wird unter anderem auch die Wettbewerbsfähigkeit sächsischer Sportler nachhaltig gestärkt.

Die Forscher können in ihrer Arbeit auf enge Kooperationen mit den folgenden Partnern zurückgreifen:

  • Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universität Leipzig (Prof. Claßen)
  • Institut für Psychologie, Universität Leipzig (Prof. Scgröger)
  • Institut für Medizinische Informatik, Statistik und Epidemiologie, Universität Leipzig
  • Neurologie Max Planck Institut für Kognitions- und Neurowissenschaft (Prof. Villringer Robert)
  • Universum Akademie (Dr. Voß)
  • Landessportbund Sachsen
  • Leichtathletik-Verband Sachsen
  • Sächsischer Schwimm-Verband
  • Sächsischer Turn-Verband
  • SC DHfK Leipzig

Forschergruppe/Team:

Dr. M. Taubert
Francois Richter
Thomas Dreißigacker
Anne Asmussen
Jana Timm
Anja Starke
Udo Fries
Ronny Kurth-Rosenkranz
Uwe Wenzel
Nico Lehmann
Fanny Jentzsch
Wolf Dieter Käubler

Die Nachwuchsforschergruppe widmet sich in sieben Arbeitspaketen der Außen-, Innen- und Trainingsperspektive der motorischen und kognitiven Schnelligkeit sowie der Verbesserung von motorischen Lernprozessen.

  • Arbeitspaket 1 Weiterentwicklung des Diagnostikums
  • Arbeitspaket 2 Methoden zur Einteilung der Antwort in kognitive und motorische Anteile und zur Erfassung der kognitiven Verarbeitungsgeschwindigkeit
  • Arbeitspaket 3 Determinanten der Schnelligkeit unter dem Einfluss von genetischen Faktoren
  • Arbeitspaket 4 Zentralnervale Korrelate der willkürlich initiierbaren Schnelligkeit der oberen Extremität
  • Arbeitspaket 5 Elementare Schnelligkeitsleistungen in Abhängigkeit der zentralnervalen und neuromuskulären Erregbarkeit
  • Arbeitspaket 6 Interventionsstrategien zur Verbesserung motorischer Schnelligkeitsleistungen und motorischer Lernprozesse
  • Arbeitspaket 7 Einsatz erfolgreicher und Prüfen neuer Interventionsstrategien

Kontakte

Koordinator
Prof. Dr. Maren Witt
Jahnallee 59
04109 Leipzig
Büro: Haus 1 / H 105

Tel.: +49 (0) 341 97-31783
Fax: +49 (0) 341 97-31679

Sprecher
Uwe Wenzel
Jahnallee 59 04109 Leipzig
Büro: Haus 1 / B 202

Tel.: +49 (0) 341 97-31704
Fax: +49 (0) 341 97-31679
E-Mail

Sekretariat
Fanny Jentzsch
Jahnallee 59
04109 Leipzig
Büro: Haus 1 / B 206

Tel.: +49 (0) 341 97-31670
Fax: +49 (0) 341 97-31679
E-Mail

Aktuelles